Regionale Tradition

Geschmack braucht Zeit! Daher werden die EBERL Teige nach alter handwerklicher Tradition mit Vorteigen oder langer Teigführung hergestellt.

So entwickelt sich der unvergleichliche und einzigartige Geschmack. Das hausinterne Reinheitsgebot geht noch auf den Urgroßvater zurück.

Die feinen Brotspezialitäten werden mit im Hause hergestelltem Natursauerteig, mit frischer Hefe, ohne Backmittel und ohne Konservierungsmittel gebacken. Alle Körnerbrote werden im Hause gemischt und es werden generell keine Fertigprodukte eingesetzt. Der Sauerteig zur weiteren Vermehrung wird nach einem jahrhunderte alten Rezept gezüchtet und natürlich geheim gehalten.

Mit Regionalem herzlich verbunden

Das Ergebnis lässt sich sehen: Erheblich bessere Frischhaltung, kein Verschimmeln und natürlich besser. Der Natursauerteig ist in fast allen Brotsorten und Vollkorngebäck.

Zur EBERL Grundphilosophie gehört, ausschließlich regionale und qualitativ hochwertige Produkte zu verwenden.

„Aus der Region, für die Region" ist hier selbstverständlich.